Auch Federgabeln brauchen Service

Belastung, Verschmutzung, Wasser und leider auch unsachgemäße Pflege und Wartung beeinflussen neben der Funktion auch die Lebenserwartung der Federelemente. Was viele nicht wissen, ALLE namhaften Hersteller schreiben ein Service pro Jahr vor - und das zurecht! Bereits nach einer Saison ist ein Tausch des Schmieröls vorgeschrieben, durch Gebrauch der Federgabel dringt Schmutz ein und verunreinigt das Öl, welches dazu führt, dass die Federfunktion mit der Zeit immer träger wird. Eine weitere empfehlenswerte Option beim Federgabelservice wäre das Anbringen einer Tuningdichtung, da diese Dichtung das Ansprechverhalten und die Performance wesentlich verbessert. Winterzeit ist Servicezeit! Federga

Aktuelle Einträge
Archiv